Copplestone, Trewin
Michelangelo

Bestellnummer: 334
ISBN: 3-89736-334-8
EAN: 9783897363342
Verlag: Edition XXL

14,95 EUR

In den Warenkorb

Inhalt:

Michelangelo Buonarroti, der einzigartige Knstler der Renaissance, lebte in einer herausragenden Epoche der europischen Geschichte. Bereits von seinen Zeitgenossen wurde er - knapp ber zwanzig Jahre alt - als eine Persnlichkeit von fast gttlicher Statur verehrt, und das, obwohl er menschlich durchaus schwierig war. So verweigerte er fast zwei Jahre lang den ppstlichen Auftrag, die Fresken in der Sixtinischen Kapelle des Vatikans zu malen, und riskierte fast sein Leben, weil er lieber als Bildhauer und nicht als Maler arbeiten wollte. Und dann schuf er schlielich doch in dieser Kapelle die groartigsten, in der christlichen Kunst einmaligen Gemlde. Es gibt viele Bcher ber Michelangelo. Die ersten seiner Biografien wurden noch zu Lebzeiten Michelangelos geschrieben und haben sicherlich nichts von ihrem faktischen Wert verloren. Aber die groen politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen der letzten fnf Jahrhunderte haben auch den Standpunkt des Betrachters verndert. Und so will dieses Buch versuchen, Michelangelos Leben und Werk aus heutiger Sicht zu wrdigen.